Azubi-Aktiv – Mit uns wird es nie langweilig! 20190121_101330 Bild vergrößern

Azubi-Aktiv – Mit uns wird es nie langweilig!

Ein Projekt, jede Menge Events: Ob Can you Canoe, Azubi Super Bowling oder Azubis peparing X-mas – unser Projekt Azubi-Aktiv bietet eine ganze Reihe an tollen Events für jedermann. Was es mit dem Projekt auf sich hat und was es alles beinhaltet, erkläre ich euch im Folgenden 😉

Was ist Azubi-Aktiv?

Das Besondere an Azubi-Aktiv: Es wird von Auszubildenden für Auszubildende angeboten. Das Projekt wird immer dann übergeben, wenn Azubis ihr drittes Lehrjahr erreichen und Prüfungen oberste Priorität haben. Dann werden Nachfolger aus dem ersten Lehrjahr gesucht. Gemeinsam organisieren also die Vorgänger und die neuen Auszubildenden – getreu dem Motto „Learning by Doing“ – ein Event, damit die neuen Organisatoren wissen, wie die darauffolgenden Veranstaltungen zu planen und durchzuführen sind. Anschließend müssen einige Besprechungen getätigt werden, in denen beispielsweise festgelegt wird, wie oft eine Veranstaltung im Jahr stattfinden soll, was genau unternommen wird, mit wie vielen Teilnehmern zu rechnen ist und wie hoch die aufkommenden Kosten sein dürfen.

Aus wie vielen Mitgliedern besteht das Organisationsteam?

Insgesamt besteht das Team aus drei kaufmännischen Azubis, die für die komplette Planung zuständig sind, und drei gewerblichen Azubis, die für den Informationsfluss zuständig sind, sprich dass möglichst viele Teilnehmer zu Stande kommen. Außerdem ist natürlich unsere Ausbildungsleitung involviert, die unsere Vorhaben stets final absegnen muss.

Bei der Planung unseres Weihnachtsevents „preparing X-MAS“

Welche Veranstaltungen gab es im Jahr 2018?

Azubi Super Bowling: Bei diesem Event trafen sich die Auszubildenden, um gemeinsam sportlich zu werden. Es ging daher in das Bowling Center Strike. Gemeinsam wurde hier in Teams um den Sieg gespielt.

Can you Canoe: Diese Veranstaltung gab es erstmalig im Jahr 2018 für unsere neuen Azubis, um ein erstes Kennenlernen zu ermöglichen. So hatten die Azubis die Möglichkeit, sich schon vor Ausbildungsbeginn besser kennenzulernen konnten und einen angenehmen und zugleich spaßigen Start in den neuen Beruf zu haben.
 

Azubis peparing X-mas: Immer gegen Ende des Jahres veranstalten wir unter uns Azubis eine kleine Weihnachtsfeier. Dieses Mal ging es in die Skihütte in Hof, um sich gemeinsam bei winterlicher Atmosphäre auszutauschen und gemütlich den Arbeitsalltag ausklingen zu lassen.

Welche Vorteile hat das Projekt?

Man sieht im Arbeitsalltag leider nicht immer alle Auszubildenden, daher kommt dieses Projekt wie gerufen! Denn genau an solchen Eventtagen treffen sich alle, um gemeinsam eine tolle Zeit zu verbringen. Außerdem hat man so die Möglichkeit, sich über Erfahrungen, Fragen, Projekte und Probleme austauschen.

 

.

Ich hoffe, ihr wisst nun mehr über unser kleines Projekt. Schaut auch gerne mal auf unserer Instagram Seite vorbei und schreibt uns, ob es in eurem Unternehmen ähnliche Projekte gibt. 🙂

 

 

 

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

*

Ich stimme zu