Die besten Restaurants bei uns? Ich helfe euch!

Gemütlich Essen gehen, aber wo? Ich versuche euch heute ein paar der, meiner Meinung nach, besten Restaurants bei uns in Hof beziehungsweise Oberkotzau zu zeigen und hoffe, dass ich euch bei der Wahl für euer nächstes Date, Familienessen oder einfach ein gemütliches Beisammen sein behilflich sein kann. Selbstverständlich versuche ich so gut wie möglich für jeden Geschmack das Passende zu finden.

Schloßstube
Das erste Restaurant, das ich euch vorstellen möchte, ist die Schloßstube in der Kirchstraße 6, Oberkotzau. In diesem Lokal gibt es hauptsächlich deutsche Hausmannskost: von Schnitzel mit Pommes über verschiedene Braten mit Kloß und Rotkohl, bis süßen Nachtisch erhält man hier in dem kinderfreundlichen gemütlichen Ambiente alles. Sowohl für Kinder ist mit einem Hochstuhl gesorgt, als auch für Erwachsene, die in dem gemütlichen Biergarten mit ihrem Seidla den Tag ausklingen lassen wollen. Abgesehen davon gibt es behindertengerechte und barrierefreie Eingänge. Meiner Meinung nach ist es hier genau dann am gemütlichsten, wenn man mit einer größeren Gruppe etwas unternehmen möchte.

Schloßstube Oberkotzau

Thessalonikios
Von wirklich leckeren Fisch und Fleischgerichten bis griechisch kulinarische Leckereien kriegt man hier alles, was das Herz begehrt. Der Grieche befindet sich ebenfalls in Oberkotzau in der Konradsreutherstraße 1. Apropos eins: Für mich persönlich ist es ganz sicher auf Platz eins der griechischen Lokale bei uns in der Umgebung. Auf jeden Fall empfehlenswert. Egal ob gemütlich mit der Familie oder mit der Freundin oder dem Freund bei einem Date. Ich wurde von dem wirklich idyllischen Ambiente und dem wirklich sehr leckeren Essen überzeugt. Auch hier gibt es draußen Sitzplätze bei gutem Wetter und es ist Personen mit Rollstuhl kein Hindernis im Weg. Wenn es auf einen langen Abend hinausläuft, kann man es sich auch an der gemütlichen Bar bequem machen.

 

Thessalonikios Oberkotzau

Burgerhof
Als nächstes ein Laden, der wirklich sehr leckere Burger macht. Aufzufinden ist dieser in der Marienstraße 17 in Hof. Ich finde es dort gut, da es gerade für junge Leute interessant ist. Durch den rustikalen Holz Look wirkt er auch direkt ansprechend. Auch für diejenigen, die ihr Essen gerne mit anderen teilen oder Bilder davon auf Instagram posten, sollten positiv sein, dass der Laden sein eigenes WLAN hat. Dadurch kann man schnell alle wissen lassen was man im Moment so treibt. Auch denen die kein Fleisch essen, sollte kein Hindernis im Weg stehen, da sie auch ein Angebot an vegetarischen Mahlzeiten haben. Also wer das nächste Mal in der Hofer Innenstadt unterwegs ist, kann dort auf einen kleinen Abstecher vorbei schauen.

Burgerhof Hof

Rossini
Als letztes das Rossini, ebenfalls in Hof in der Altstadt 8. Ein echt gemütliches Lokal, in dem man bis spät abends sitzen kann. Auch hier reicht das Angebot von vegetarisch über Pasta bis zu Fleischgerichten. Also eigentlich für jeden etwas dabei. Gerade im Sommer ist es sehr schön, da man bei angenehmen Temperaturen noch bis nach Mitternacht die ruhige und beleuchtete Altstadt Hofs auf dem großen Balkon bewundern kann. Leider ist der Eingang für Rollstuhlfahrer nicht so einfach, da es ein paar Treppen hoch geht. Drin angekommen ist jedoch genügend Platz, um auch mit einer größeren Gruppe etwas zu unternehmen.

Rossini Hof

Ich hoffe, dass ich euch weiterhelfen konnte. Ich finde, dass alle der genannten Restaurants empfehlenswert sind. Mein persönlicher Favorit ist allerdings das griechische Lokal in Oberkotzau. Falls ihr auch Empfehlungen habt, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.
Liebe Grüße Philip

Hinterlasse einen Kommentar

*

Ich stimme zu