Du wolltest schon immer mal Wissen was bei einer Messe passiert? Dann les dich rein! CVS19-quadrat Bild vergrößern

Du wolltest schon immer mal Wissen was bei einer Messe passiert? Dann les dich rein!

Eine Messe, viele Interessenten und harte Arbeit: Die Commercial Vehicle Show – kurz CV-Show.  Für uns im Bereich Composites eine sehr wichtige Messe, die wir anstreben. Was diese Messe so besonders macht erfahrt ihr im Folgenden 😉

Was ist die Commercial Vehicle Show?

Die CV-Show ist die häufig besuchte, größte und umfassendste Straßenverkehrs- und Nutzfahrzeugs-Veranstaltung. Sie bietet den Ausstellern eine Plattform für Produkte und Dienstleistungen. Seit dem Jahr 2000 findet die Show jährlich im Ort Birmingham in Großbritannien statt. Die Messe umfasst eine Dauer von drei Tagen (30.04 – 02.05.19). Aussteller der ganzen Welt sind in diesem Zeitraum vertreten, um auf der Plattform ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Auch in diesem Jahr wird durch die landesweite Präsenz eine Fachbesucherzahl von 21.000 Personen erwartet.

Was wollen Aussteller erreichen?

Insgesamt konkurrieren hier mehrere Hundert Aussteller. Vor einem breiten Publikum können sie Fahrzeuge präsentieren, Weltneuheiten zeigen und Produkteinführungen vorstellen. Oberstes Ziel ist es natürlich neue Kunden für sich zu gewinnen.

Warum sollte man die Messe besuchen?

Größter Pluspunkt ist, dass der komplette Eintritt kostenlos ist. Man kann sich somit auf den neuesten Stand der Dinge bringen lassen. Außerdem ist hier jeder bestens aufgehoben, der sich für Nutzfahrzeuge interessiert.

 

Ein kleiner Einblick in den Messeaufbau.

Woher kommen so hohe Besucherzahlen?

Die Messe wird von einer Werbekampagne unterstützt, damit sie neue Besucher anlockt und bereits bestehende zurückkehren. Hierbei wird die CV-Show in etwa in 40 Branchenmagazinen und Webseiten erwähnt. Außerdem werden jede Menge Plakate aufgehängt, damit der Veranstalter, wie jedes Jahr, eine möglichst hohe Besucherzahl erzielt.

In den Tischboxen werden beispielsweise unsere Muster verstaut.

Meine Aufgaben während einer Messe:

Nachdem wir uns für eine Messe angemeldet haben und alles mit unserem Versand und Gruppenleiter abgestimmt ist, beginnt der eigentliche Hauptakt. Meine Arbeitskollegen und ich  besprechen dann, was wir alles für die Messe benötigen. Meine Aufgabe ist es dann zum Beispiel die benötigten Muster zu bestellen, abzuholen, zu etikettieren und zu verpacken. Weiterhin müssen einige Musterordner und Broschüren bereitgestellt werden.

Meine Aufgaben nach einer Messe:

Nach der Messe kommen unsere Mitarbeiter mit ihren neuen Messekontakten auf uns zu. Meine Aufgabe ist es dann diese Neukunden bei uns in einem Programm zu hinterlegen, damit jede Sendung an einen Kunden eingetragen werden kann. Somit weiß jeder Mitarbeiter, wenn er auf das Programm zugreift, welche Aufgaben bereits erledigt wurden und welche noch zu bearbeiten sind. Meist wollen Messebesucher Mustermaterial von uns zugeschickt bekommen. Dann ist es meine Aufgabe die Bestellung fertig zu stellen und das Paket zu versenden.

Ich hoffe ihr konntet einen kleinen Einblick in die Commercial Vehicle Show gewinnen. Schaut auch gerne mal auf unserer Instagram Seite vorbei, dann seid ihr immer auf dem neuesten Stand 😉 

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

*

Ich stimme zu